Vollständiger Leitfaden für die Einstellung von Spring Boot-Entwicklern

Wir stellen Ihnen einen vollständigen und umfassenden Leitfaden für die Einstellung von Spring Boot-Entwicklern zur Verfügung, in dem Sie alle benötigten Informationen und entscheidenden Antworten zu diesem Prozess finden.

Marija Neshkoska

Marija Neshkoska

Vollständiger Leitfaden für die Einstellung von Spring Boot-Entwicklern

Über Spring Boot

Das Java-basierte Spring Boot ist ein Open-Source-Web-Framework, das für die Erstellung von Microservices und eigenständigen Anwendungen verwendet wird. Spring Boot verkürzt die Länge eines Codes und sorgt dafür, dass die Spring-Anwendung einfach ausgeführt werden kann, während das Spring-Framework durch Dependency Injection Flexibilität und Infrastrukturunterstützung bietet.

Spring Boot konfiguriert die Spring-Anwendung automatisch, bietet qualitatives Standalone ohne App-Deployment mit Webservern und ist auch opinionated, also eigenwillig in Bezug auf die Bestimmung, welche Pakete und Standardeinstellungen für Abhängigkeiten installiert werden müssen.

Spring Boot Entwickler-Statistiken

Gegenwärtig besteht eine hohe Nachfrage nach Spring Boot in der Unternehmenswelt aufgrund der hervorragenden, hohen Skalierbarkeit und Verfügbarkeit.

Bis jetzt wurden mehr als 37.000 Commits erfolgreich auf GitHub hochgeladen. Zur Verdeutlichung: Ein Commit ist ein Schnappschuss eines Repositorys (zentraler Speicherort von Daten), der alle aktuellen Quellcodeänderungen direkt im Repository anzeigt.

Interview mit einem Spring Boot-Entwickler

Hilfreiche Tipps für ein Vorstellungsgespräch

Bevor ein Spring Boot-Entwickler eingestellt wird, müssen die Experten, die das Gespräch führen, immer einige kurze Fragen vorbereiten, um herauszufinden, ob der Bewerber alle Kriterien erfüllt, die in einem Unternehmen benötigt werden. Zuerst werden die grundlegenden Fragen gestellt, und in der nächsten Phase folgen die technischen und praktischen Fragen.

Unsere Expertin für Talentakquise, Maria Kyryliuk, betonte:

"Entwickler, die leidenschaftlich über ihre Arbeit sprechen, große Soft Skills, respektvolles Verhalten während des Gesprächs und Sicherstellung der Sichtbarkeit und des Funktionierens der Kamera sowie Aufmerksamkeit für das Gespräch und gute Englischkenntnisse sind alles gute Zeichen. Und natürlich, wenn ich das Gefühl habe, dass es einen guten Gesprächsfluss und gegenseitiges Verständnis gibt, ist dies der letzte Eindruck, der das Gespräch abrundet".

Die wichtigsten technischen Fähigkeiten, nach denen ein Spring Boot-Entwickler gesucht werden sollte

Ein guter Spring Boot-Entwickler sollte mehrere technische Fähigkeiten für die Ausführung und Fertigstellung der zugewiesenen Aufgaben besitzen.

Was die Architektur und das Softwaredesign betrifft, so sollte der perfekte Partner einige Architekturmuster kennen:

  • Peer-to-Peer-Muster
  • Broker-Muster
  • Master-Slave-Muster
  • Model-View-Controller-Muster
  • Layered-Muster
  • Event-Bus-Muster
  • Client-Server-Muster
  • Blackboard-Muster
  • Pipe-Filter-Muster
  • Interpreter-Muster

Das nächste ist die OOP oder objektorientierte Programmierung, und ihre grundlegenden Konzepte sind Kapselung, Abstraktion, Vererbung, Polymorphismus, benutzerdefinierte Typen, vordefinierte Typen und Operationen.

Es gibt noch eine weitere entscheidende Fähigkeit, die man unbedingt haben muss, und das ist das Wissen über Microservices und deren Nutzung. Die Java-Entwickler müssen ihre Fähigkeiten und ihr Wissen aktualisieren und dem Trend zum Aufbau von Microservices anstelle von monolithischen Anwendungen folgen. Eine gute Kenntnis von Docker-Containern ist dafür eine notwendige Voraussetzung.

Docker hat sich nicht nur bei der Erstellung, sondern auch bei der Kompilierung von Microservice-Anwendungen als nützlich erwiesen, und das auch in verschiedenen Umgebungen. Im Gegenzug müssen die Entwickler die DURS-Principles gut kennen, die als Microservice-Basis dienen. Es gibt einige Grundprinzipien von DURS: Fehlerisolierung, domänengesteuertes Design, Dezentralisierung, kontinuierliche Bereitstellung und auch DevOps. Der erfahrene Spring Boot-Entwickler muss auch die richtige Verwendung von Microservice-Architekturbereichen kennen. Diese wichtigen Bereiche sind Autorisierung, Authentifizierung, Netzwerksicherheit, Datensicherheit und Bereitstellung.

Was die Microservice-Muster angeht, so werden die unten aufgeführten von erfahrenen Entwicklern bevorzugt und praktiziert.

  • Delivery-Pipelines
  • GraphQL-APIs
  • Secure by Design
  • Docker Rootless-Modus
  • HTTPS muss zur Sicherung verwendet werden
  • Umgang mit sensiblen Informationen
  • Abhängigkeiten müssen gescannt werden
  • Vermeiden von Sicherheitsangriffen
  • RSocket-Endpunkte
  • Zeitbasierte Sicherheit
  • Cloud- und Cluster-spezifische bewährte Sicherheitsverfahren
  • Zugangs- und Identitäts-Token
  • Scannen der Docker- und Kubernetes-Konfiguration

Der Entwickler muss auch die unten aufgeführten Best Practices für Microservices kennen:

  • Auf Nutzerbedürfnisse ausgerichtete Microservices
  • Praktiken für den Entwurf von Microservices-APIs
  • DevSecOps-Ansatz
  • Defense in Depth-Muster
  • Sitzungen verwalten
  • Automatische Sicherheitsupdates
  • Zentralisierte Software für Sicherheit und Überwachung
  • Aggregieren von Anwendungsprotokollen
  • Verteilte Rückverfolgung

DevOps-Werkzeuge

Ein weiteres großes Plus für den Entwickler sind Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich DevOps. Kenntnisse über eines oder mehrere der unten aufgeführten Tools sind ein guter Pluspunkt:

  • Docker
  • Ansible
  • Jenkins
  • Raygun
  • Phantom
  • Nagios
  • Puppet
  • Gradle

Unit und Mockito

Die Entwickler müssen geeignete Unit-Tests für den jeweiligen Code erstellen und entwickeln. Für Unit-Tests von Java-Code wird immer JUnit verwendet. JUnit hat auch ein übergeordnetes Framework, Xunit. Innerhalb eines Projekts wird die Abdeckung der Unit-Tests durch die Ausführung und Implementierung von Unit-Test-Suites sichergestellt. Die Unit-Tests werden manuell, aber auch mit automatisierten Methoden durchgeführt.

Es gibt einen Grundsatz, der lautet: "Erst testen, dann programmieren", und JUnit basiert genau auf diesem Grundsatz. Einfach ausgedrückt, hilft JUnit dabei, die Effizienz und Qualität der Arbeit von Entwicklern zu verbessern. Die Merkmale dieses Open-Source-Software-Frameworks sind:

  • Annotations
  • Assertions
  • Test Runners
  • Automatische Ausführung der Testsuite
  • Test-Suiten
  • Test-Fortschritt
  • Fixtures

Ein typischer Unit-Test enthält einen Testfall zur Überprüfung der Programmfunktionalität oder einer Methode innerhalb der Klasse. Mit Blick auf die Eingabe und das Ergebnis wird der Testfall erstellt, um sowohl die Eingabe als auch das Ergebnis zu prüfen. Die Überprüfung der Eingangsvoraussetzungen ist abgeschlossen. Auch die Ergebnisprüfungen danach sind abgeschlossen. Für jeden Testfall können Sie einen einzelnen positiven und negativen Test festlegen. Solche Tests können in Tools wie Ant, Maven und Eclipse integriert werden und lassen sich auch in IDEs einbinden.

Was unterscheidet einen hervorragenden Spring Boot-Entwickler von einem guten?

Der perfekte Treffer ist ein großartiger Spring Boot-Entwickler, der ein gutes Verständnis und große Kenntnisse von Java-Webstandards wie Filter und Servlet hat. Ein weiteres Plus ist, wenn der Entwickler Messaging-Queues (ActiveMQ/RabbitMq/Kafka), Docker, Microservice-Muster und die Funktionsweise eines Cache-Servers (Redis) kennt. Der Entwickler sollte auch in der Lage sein, einen sauberen Code zu schreiben und TDD-Praktiken gut anzuwenden.

Wie Proxify Ihnen hilft, die besten Spring Boot-Talente zu finden

Wenn Sie den Einstellungsprozess und die Suche nach Talenten selbst in die Hand nehmen, könnte der gesamte Prozess für die Suche nach einem Talent ohne Hilfe schwierig werden. Dieser Prozess kann durchweg viel Zeit in Anspruch nehmen, da er mehr umfasst als nur die Veröffentlichung einer Anzeige oder die Planung von Gesprächen mit Kandidaten und Bewerbern.

Der Prozess wird viel Zeit und Ressourcen für das Onboarding und sogar für die Schulung von Bewerbern erfordern, wenn diese geeignet sind, sowie weitere Prozesse auf dem Weg dorthin. Und stellen Sie sich nur einmal die Kosten und Konsequenzen vor, wenn Sie während des Einstellungsverfahrens und der Auswahl den falschen Kandidaten auswählen.

Die Proxify-Spezialisten und -Experten für die Talentakquise können Ihnen ihr Fachwissen durch einen sorgfältigen und zeitsparenden Prozess der Auswahl des richtigen Talents für Sie anbieten, da wir erstklassige Entwickler empfehlen, die beinahe sofort, nämlich innerhalb weniger Tage nach der Auswahl, mit der Arbeit beginnen können.

Unser Verfahren zur Auswahl des richtigen Talents besteht aus folgenden Schritten:

  1. Aufgaben zur Selbsteinschätzung, die den Bewerbern, die in die engere Wahl kommen, zugewiesen werden
  2. Ein Vorgespräch, das die Personalverantwortlichen mit Bewerbern führen, die eine erste Aufgabe erfolgreich abgeschlossen haben. In dieser Phase werden vor allem die technischen und nichttechnischen Fähigkeiten, die Beherrschung der englischen Sprache sowie die bisherigen und aktuellen Erfahrungen des Bewerbers geprüft.
  3. Der nächste Schritt im Prozess ist eine präzise, technische Aufgabe im Rahmen eines Bewertungstests
  4. Schließlich schließen wir den Prozess mit einem technischen Interview ab, das von einem Spring Boot-Entwickler mit umfassender Erfahrung organisiert und geleitet wird.

Wir geben unser Bestes und sorgen dafür, dass die Zeit, die für die Einstellung eines perfekten Kandidaten benötigt wird, verkürzt wird, im Gegensatz zu den meisten Agenturen oder Personaldienstleistern, bei denen sich der Prozess über einen längeren Zeitraum hinziehen kann. Das liegt vor allem daran, dass das Spring Boot-Framework seit Jahren immer beliebter wird - am deutlichsten bei Proxify, wo die Nachfrage und der Bedarf in den letzten zehn Jahren erheblich gestiegen sind.

Grundlagen und Bewertung eines Spring Boot-Entwicklers

Wir dachten uns, dass unsere eigenen technischen Interviewer und Entwickler am besten die Frage beantworten können, wie man die wesentlichen Faktoren findet, die einen Spring Boot-Entwickler zu einem guten Mitarbeiter machen. Aus diesem Grund haben wir Koray Gecici, Besfort Shehu und Ramazan Sakin interviewt und sie gebeten, uns ihre persönlichen Tipps zu den wesentlichen Faktoren bei der Beurteilung von Seniorität, Erfahrung und technischem Wissen von Spring Boot-Entwicklern zu geben.

Laut dem Software-Ingenieur und Spring Boot-Entwickler Ramazan Sakin sollte ein geeigneter Kandidat wissen, worauf es ankommt:

"Das VCS-Konzept sowie die Nutzung von Git, zusätzlich auch Erfahrungen mit CI/CD und Tools wie Bamboo, Jenkins, GitLab und anderen."

Besfort Shehu, Software-Ingenieur und Spring Boot-Entwickler, fügt hinzu, dass man wissen sollte, wie man sich richtig verhält:

  • Starter POMs
  • Autokonfiguration
  • Spring Boot CLI
  • Spring Boot Initializer

"Bei der Bewertung des Fachwissens liegt der Schwerpunkt auf der Frage, was der Entwickler über Dependency Injection, Bean-Instantiatoin durch einen IOC-Container und IOC im Allgemeinen, die Bedeutung eines Controllers, eines Services, Repository- und von Entity-Paketen, Autokonfiguration, Code Coverage und Branch Coverage sowie die Unterscheidung zwischen Integrationstests und Unit-Tests weiß",

so Computer-Ingenieur und Spring Boot-Entwickler Koray Gecici weiter.

Vorteile von Spring Boot

Die Verwendung von Spring Boot bringt zahlreiche Vorteile mit sich und bestätigt die allumfassende Praktikabilität, die den Arbeitsprozess für Ingenieure und Entwickler einfach und funktional macht, und das auch in vielerlei Hinsicht.

Ein Vorteil von Spring Boot ist die Verwendung und das Vertrauen in Java, der ansonsten vielleicht beliebtesten Programmiersprache, die aber auch ein Test-Setup bietet, das standardmäßig für Java-basierte Anwendungen vorgesehen ist.

Ein weiterer wichtiger Vorteil ist die Autokonfiguration, über die sich die Experten einig sind. Das bedeutet, dass die Spring-Anwendung auf einfache Weise und entsprechend den vom Entwickler gewählten JAR-Abhängigkeiten konfiguriert wird.

Welche Vorteile haben die Spring Boot-Entwickler genannt?

Wir haben unsere Entwickler bei Proxify nach ihren Erfahrungen mit Spring Boot gefragt und was sie in diesem Zusammenhang für die nützlichsten und praktischsten Funktionen und Vorteile halten. Wir haben uns auf ihr Fachwissen verlassen und im Folgenden wertvolle Informationen zusammengetragen.

Sakin betonte:

  • Keine Notwendigkeit für XML-Konfiguration
  • Geringere Menge an Boiler-Plate-Code
  • Einbettung von Tomcat, Jetty und Undertow
  • Durch eine RAD-Plattform (Rapid Application Development) wird weniger Zeit für die Entwicklung benötigt.

Gecici fügt außerdem hinzu:

  • Einfach, praktisch und leicht zu starten sowie einzurichten
  • Vereinfachte Verwaltung von Abhängigkeiten

Und auch Shehu führte weiter aus:

  • Keine Notwendigkeit für die Bereitstellung von WAR-Dateien
  • Reiche und breite Nutzergemeinschaft sowie Zugang zu kostenlosen Lernquellen und materialien
  • Erstellung von eigenständigen Anwendungen

Darüber hinaus sind weitere Vorteile von Spring Boot zu nennen:

  • Verwaltung des Fernzugriffs/einwandfreie administrative Unterstützung
  • Enthaltene Plugins für die Arbeit mit Datenbanken
  • Einbetten von HTTP-Server

Drei Schritte zu Ihrem perfekten Spring Boot Entwickler

  • Schritt 1

    Teilen Sie uns Ihren Bedarf mit

    Sprechen Sie mit einem technischen Manager über Ihre Anforderungen und Ziele für Ihr Produkt oder Projekt.

  • Schritt 2

    Finden Sie den perfekten Entwickler

    Innerhalb weniger Tage wird Ihnen ein ausgewählter, vollständig geprüfter Entwickler vorgestellt.

  • Schritt 3

    Beginn der Zusammenarbeit (ohne Risiko)

    Die Arbeit beginnt. Völlig risikofrei für eine Woche. Sie zahlen nur, wenn Sie zufrieden sind.

Einen Spring Boot Entwickler finden

Warum also Spring Boot verwenden?

Spring Boot ermöglicht es Entwicklern, Codezeilen sofort zu schreiben, ohne besondere Vorbereitung oder spezifische Konfiguration der Entwicklungsumgebung. Mit diesen zur Verfügung gestellten Mitteln können alle Benutzer leicht die XML-Konfigurationen, Batch-Processes-Kontrolle, robuste Identifizierung sowie Ausführung von Datenbanktransaktionen und neben anderen wichtigen Tools die Entwicklung implementieren.

  • Was ist Spring Boot?

    Spring Boot ist ein Open-Source-Framework auf Java-Basis, das für die Erstellung von Microservices verwendet wird. Es wird hauptsächlich von Java-Entwicklern verwendet, um eigenständige, produktionsreife Anwendungen zu erstellen, was insgesamt die Produktionszeit verkürzt und die Bereitstellung vereinfacht.

  • Spring Boot gegenüber Java

    Java ist aufgrund der Unterstützung von Experten und Fachleuten aus der Industrie sowie von kommerziellen Organisationen beliebt, aber Spring Boot ist hervorragend, weil es Entwicklern ermöglicht, Spring-basierte Dienste zu erstellen, die produktionsreif sind, und dies spart Zeit, die sonst für die Vorbereitung der Umgebung aufgewendet werden müsste.

  • Was ist der Spring Boot Actuator?

    Als Teil des Spring Boot-Frameworks zeigt die Actuator-Bibliothek Betriebsinformationen für jede einsatzbereite Anwendung an. Die meisten Entwickler nutzen dies, um Informationen über die Datenbank-Metriken und den Datenbankstatus zu erhalten, und dazu gehört auch der Datenverkehr.

  • Ist Spring Boot ein Back-End?

    Ja, Spring Boot ist ein Back-End-Framework. Die Community ist sehr aktiv, mit regelmäßiger Unterstützung und Beiträgen zur Perfektionierung von Spring Boot und zur Verbesserung seiner Eignung für Java-basierte Anwendungen innerhalb der Java EE-Plattform.

Vertraut von:

electroluxcoopmarginalenbankmindoktorpeltarionbonnierneuronssveasolarroaringiomeitnerspeqtabamgetingeclaimleneoelectroluxcoopmarginalenbankmindoktorpeltarionbonnierneuronssveasolarroaringiomeitnerspeqtabamgetingeclaimleneo

Haben Sie eine Frage zur Einstellung eines Spring Boot-Entwickler?

  • Wie viel kostet es, einen Spring Boot-Entwickler über Proxify zu beauftragen?

  • Wie funktioniert die risikofreie Testphase mit einem Spring Boot-Entwickler?

  • Kann Proxify wirklich innerhalb von 1 Woche einen passenden Spring Boot-Entwickler finden?

  • Wie läuft das Prüfungsverfahren ab?

Finden Sie Ihren nächsten Entwickler innerhalb von Tagen, nicht Monaten

Wir können Ihnen helfen, Ihr Produkt mit einem erfahrenen Entwickler schneller voranzutreiben. Alles ab €31.90/Stunde. Sie zahlen nur, wenn Sie mit Ihrer ersten Woche zufrieden sind.

In einem kurzen 25-minütigen Gespräch würden wir gerne:

  • Auf Ihren Bedarf bezüglich des Recruitments von Software-Entwicklern eingehen
  • Unseren Prozess vorstellen und somit wie wir Sie mit talentierten und geprüften Kandidaten aus unserem Netzwerk zusammenbringen können
  • Die nächsten Schritte besprechen, um den richtigen Kandidaten zu finden - oft in weniger als einer Woche

Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen?

Unterhalten wir uns

Der erste Entwickler beginnt innerhalb weniger Tage. Ohne aggressives Verkaufsgespräch.