Einstellung von Python-Entwicklern: Interviewfragen, Statistiken & mehr

Erfahren Sie, wie Sie Python-Entwickler finden, worauf sie spezialisiert sind, was Sie sie bei einem Vorstellungsgespräch fragen sollten und welche technischen Fähigkeiten sie mitbringen müssen.

Stefanija Tenekedjieva

Stefanija Tenekedjieva

Einstellung von Python-Entwicklern: Interviewfragen, Statistiken & mehr

Python ist eine Sprache, die für Menschen geschaffen wurde: leicht zu lesen, einfach zu implementieren und mit guter Unterstützung der Community.

In der heutigen wettbewerbsorientierten Welt muss man ständig neue komplexe Funktionen implementieren, und es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun: zu viele Entwickler und Projektmanager einzustellen, um Ihre Software schnell auszuliefern, oder einen Entwickler einzustellen, der sich in einer Sprache wie Python auskennt.

Option eins bringt einige Probleme mit sich, wie z.B. eine komplexe Verwaltung des Arbeitsablaufs, höhere Entwicklungskosten, usw. Die Verwendung von Python bringt also viele Vorteile mit sich. Auch wenn es nicht die schnellste Programmiersprache ist und die Hardwarekosten höher sind als bei anderen Sprachen, bietet sie mehr Vorteile als Risiken:

Neue Funktionen lassen sich schnell implementieren, und ein paar gute Python-Entwickler können großartige Software erstellen. Aus geschäftlicher Sicht klingt ein kostengünstiger und schneller Entwicklungsprozess vernünftig, und hier kommt Python wirklich zur Geltung.

Dies erklärt, warum Python laut dem Stack Overflow-Bericht aus dem Jahr 2021 (basierend auf den Antworten von 83.502 Befragten) die drittbeliebteste Programmiersprache und die am meisten gewünschte Technologie ist, mit der Entwickler gerne arbeiten (mit 19,04% aller Antworten). Jede Jobbörse wäre voll von Möglichkeiten für Remote-Python-Programmierer.

Allein Proxify verfügt über mehr als 300 qualifizierte und überprüfte freiberufliche Python-Entwickler, die aus der Ferne arbeiten und über hervorragende Englischkenntnisse und einschlägige Erfahrung in den Bereichen App-Entwicklung, Web-Entwicklung, maschinelles Lernen, Data Engineering und anderen Bereichen verfügen.

Aufgaben und grundlegende Anforderungen in Python

Python-Entwickler können sich auf ein oder mehrere Gebiete spezialisieren. Aber es ist immer eine gute Idee, sich auf ein Gebiet zu konzentrieren und sein Bestes zu geben, um in seinem Spezialgebiet perfekt zu werden. Wir werden mehr über die Anwendungsbereiche von Python erklären. Aber im Allgemeinen gibt es die möglichen Aufgabenbereiche von Python-Entwicklern:

  • Verwendung von Python in einem funktionsübergreifenden Team
  • Effektiven und skalierbaren Code schreiben
  • Integration von benutzerfreundlichen Elementen in Anwendungen
  • Programme testen und mögliche Fehler beheben
  • Überprüfungen durchführen und Verbesserungen umsetzen
  • Lösungen entwickeln, die leicht zu verstehen sind

Was die Anforderungen anbelangt, so sollte ein guter Python-Entwickler folgende Sachen haben:

  • eine ausreichende Anzahl von Jahren Erfahrung als Python-Entwickler, je nach der für die Stelle erforderlichen Dienstaltersstufe
  • Kenntnisse der einschlägigen Python-Frameworks
  • Kenntnisse von ORM (Object-Relational Mapping)
  • Kenntnisse einiger relevanter Front-End-Technologien
  • Fähigkeiten zur Problemlösung

Durchschnittsgehälter für Python-Entwickler

Die nationalen Durchschnittsgehälter variieren von Land zu Land, aber da Python eine beliebte Programmiersprache in der Softwareentwicklung ist, sind sowohl die Nachfrage als auch das Angebot ziemlich hoch.

Laut einer Umfrage unter Entwicklern lag das Durchschnittseinkommen von Python-Programmierern im Jahr 2021 weltweit bei $111.899 pro Jahr (oder $54 pro Stunde). Die Gehälter von Junior-Python-Entwicklern lagen im Durchschnitt bei $80.499 (oder $39 pro Stunde), während Backend-Python-Ingenieure rund $126.499 pro Jahr (oder $61 pro Stunde) verdienten.

Full-Stack-Python-Entwickler verdienen im Durchschnitt 128.150 Dollar pro Jahr (oder 62 Dollar pro Stunde).

Daraus lässt sich schließen, dass der Stundensatz für einen durchschnittlichen Python-Entwickler im Durchschnitt bei $51,96 liegt.

Das Grundgehalt unterscheidet sich also je nach dem Tech-Stack des Software-Ingenieurs, seinem Standort und vor allem danach, ob es sich um einen Anfänger oder einen erfahrenen Python-Entwickler handelt.

Ein zusätzlicher Hintergrund (Datenwissenschaft, künstliche Intelligenz, Business Intelligence, Finanzen, maschinelles Lernen usw.) neben der Webentwicklung wird wahrscheinlich auch zu höheren Gehältern führen.

Interview mit einem Python-Entwickler

Python hat eine große Community und ist eine beliebte Programmiersprache. Das Erlernen von Python ist einfach, daher beginnen die meisten neuen Entwickler ihre Karriere mit Python, erklärt unser Python-Entwickler Arzu Huseynov.

"Die neuesten Trends zeigen uns, dass es mehr Entwickler geben wird, die Python als tägliche Programmiersprache verwenden werden. Diese Möglichkeit hilft Unternehmen, ihre Entwicklungskosten zu senken und ihr Team leicht zu erweitern."

Bei einem Vorstellungsgespräch mit einem Python-Entwickler geht es also nicht darum, ihn zu finden, sondern eher darum, einen Rohdiamanten zu finden. Hier sind einige Fragen, die Sie im Vorstellungsgespräch stellen können und auf welche technischen und nicht-technischen Fähigkeiten Sie achten müssen.

Fragen zum Interview

Die konkreten Fragen hängen von der Erfahrung des Bewerbers und der Stelle ab, für die er oder sie sich bewirbt. Aber einige allgemeine Fragen, die Arzu in seiner Python-Erfahrung verwendet hat, wären:

  1. Was sind Ihrer Meinung nach die größten Vorteile und Herausforderungen bei der Verwendung von Python?
  2. Was ist eine dynamisch getippte Sprache?
  3. Was ist Scope in Python?
  4. Was ist PEP 8, und warum ist es wichtig, dass Sie es verstehen?
  5. Was ist ein Pass?
  6. Wie wird der Speicher in Python verwaltet?
  7. Was sind die SOLID-Prinzipien?
  8. Was ist Zen of Python?
  9. Erklären Sie die Python-Softwarearchitektur.
  10. Wie kann man in Python eine Klasse erstellen?

Die wichtigsten technischen Fähigkeiten, die man haben sollte

Die erforderlichen technischen Fähigkeiten hängen meist vom Anwendungsbereich ab. Arzu ist zum Beispiel ein Backend-Entwickler, und dies sind die wichtigsten technischen Fähigkeiten, die ein auf seine Entwicklungsumgebung spezialisierter Python-Entwickler haben sollte:

  • Mindestens eine Cloud-Plattform (AWS, GCP oder Azure)
  • Verschiedene Arten von Datenbanken (Postgres, MySQL, MongoDB, Redis, usw.)
  • Containerisierungstools (Docker), Linux und Git sind ein Muss.

Wenn es um zusätzliche Fähigkeiten geht, die ein Python-Entwickler haben könnte, um den Status eines besonders qualifizierten Mitarbeiters zu erlangen, gibt es laut Arzu einige Vorteile, die einen guten Mitarbeiter ausmachen würden:

"Das ist eine etwas schwierige Frage. Aber ich glaube, dass gute Python-Entwickler in der Lage sind, Python bis an seine Grenzen zu nutzen. Sie kennen pythonische Wege der Problemlösung und haben gute Erfahrungen mit TDD. Sie legen Wert auf Lesbarkeit, Software-Muster und den sorgfältigen Umgang mit Ressourcen."

Die wichtigsten nicht-technischen Fähigkeiten, die man haben sollte

Einige der wichtigsten Eigenschaften, nach denen Sie nicht nur bei einem Python-Entwickler, sondern bei jedem Vollzeitmitarbeiter, mit dem Sie längerfristig zusammenarbeiten wollen, suchen sollten, sind:

  • Professionalität
  • Präsentierbarkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Motivation
  • Enthusiasmus
  • Großartiges Englisch
  • Offenheit
  • Soziale Kompetenzen
  • Ehrlichkeit
  • Neugierde
  • Flexibilität.

Unterschiedliches Fachwissen für Python-Entwickler

Python-Experten können viele Hüte tragen und sich auf mehrere Bereiche spezialisieren, von KI und ML über Webentwicklung bis hin zur Spieleentwicklung. Abhängig von Ihren geschäftlichen Anforderungen können wir Ihnen dabei helfen, einen Python-Entwickler mit einschlägiger Erfahrung zu finden.

Python-Ingenieure für maschinelles Lernen

Um Ihr Geschäft mit Machine-Learning anzukurbeln, müssen Sie nicht unbedingt teure, funktionsreiche ML-Lösungen in Ihre Systeme integrieren. Ein freiberuflicher Python-Unternehmer kann viele ML-Probleme mit einfachen Tools lösen. Er kann Ihnen helfen, lineare Regressionsalgorithmen für Vorhersagen oder Naive Bayes-Klassifikatoren für die Filterung von Dokumenten anzuwenden. Sie können auch eine KI-Lösung für Bilderkennung, Text- und Datenverarbeitung erstellen. Für komplexe Aufgaben können sie neuronale Netzwerke mithilfe von APIs für Deep-Learning-Libraries erstellen und trainieren.

Wenn Sie eine Real-Time-Computer-Vision-Anwendung erstellen müssen, können Sie OpenCV-Entwickler einstellen, die in Python programmieren. Mit der OpenCV-Python-API können sie Aufgaben zur Bildverarbeitung, Videoerfassung und -analyse lösen, um App-Funktionen wie Gesichts- und Objekterkennung zu entwickeln.

Wenn Sie ein skalierbares Deep-Learning-Modell prototypisieren, trainieren und bereitstellen möchten, können Sie Keras-Entwickler einstellen. Mit der Keras-Python-API, die die numerischen Berechnungsbibliotheken Theano und TensorFlow umschließt, können Python-Programmierer in wenigen Codezeilen ein neuronales Netzwerk erstellen.

Python-Dateningenieure und ETL-Pipelines

Viele Python-Entwickler kennen sich gut mit relationalen (MySQL, PostgreSQL, MSSQL) und nicht-relationalen (MongoDB) Datenbanken aus. Sie sind auch Experten für Algorithmen zur Sammlung, Bereinigung und Validierung von Daten. Ganz gleich, ob Sie ein benutzerdefiniertes BI-Tool oder eine Web-Scraping- und Aggregationspipeline erstellen müssen, ein Python-Programmierer wird Ihnen helfen.

Mit Pandas, SciPy, NumPy und anderen Python-Modulen für die Datenwissenschaft können Programmierer leistungsstarke Tools für die Datenmanipulation und -analyse erstellen. Sie können Pandas-, Numpy- und SciPy-Entwickler damit beauftragen, ETL-Pipelines zu erstellen, die Daten aus verschiedenen Dateiformaten wie JSON, SQL oder Microsoft Excel importieren und verschiedene Datenmanipulationen wie das Zusammenführen, Umformen, Auswählen und Bereinigen durchführen. Python-Dateningenieure verfügen über alle erforderlichen Werkzeuge, um zuverlässige Skripte zu schreiben, die mehrere Datenquellen und Datenbanken in ein System integrieren.

Außerdem sind Python-Ingenieure gut darin, Daten zu visualisieren. Sie verwenden erfolgreich die Libraries Matplotlib und Seaborn für die Erstellung von Diagrammen. Für die fortgeschrittene interaktive Visualisierung von 3-D-Daten können sie die Mayavi-App verwenden. Mit diesen Tools ist es einfach, schöne benutzerdefinierte Diagramme zu erstellen.

Python-Programmierer und DevOps

Python-Experten können Ihnen helfen, den Entwicklungslebenszyklus Ihres Teams zu verbessern. Sie wissen, wie man zuverlässige Skripte schreibt, um Ihre CI/CD-Pipelines zu automatisieren und Ihre Infrastruktur zu orchestrieren. Diese Skripte sind plattformunabhängig und funktionieren in der Regel gut mit Versionskontrollsystemen, Konfigurationsmanagement-Tools und Frameworks für Automatisierungstests.

Entwickler, die APIs mit Python erstellen

Wenn Sie eine Reihe von Diensten im Back-End Ihrer Webanwendung haben, kann ein Python-Webentwickler Ihnen bei deren Orchestrierung helfen. Python ist eine gute Sprache für die Erstellung hoch skalierbarer APIs und das Zusammenfügen von Softwareteilen zu einer großartigen Microservice-Architektur. Das PyTest-Framework ermöglicht das Schreiben effektiver Unit- und Funktionstests für die Python-API und hilft den Entwicklern, den einwandfreien Betrieb Ihrer Anwendung sicherzustellen. Aus dieser Sicht wäre es eine kluge Entscheidung, einen Python-Programmierer für Ihr nächstes API-Interaktionsprojekt zu engagieren.

Python Web-Back-End-Entwicklung

Python-Webentwickler sind gut im Aufbau von Webdiensten. Für eine schnelle Entwicklung haben sie mehrere Python-Web-Frameworks zur Hand. Zum Beispiel würden sie Django für anspruchsvolle, mehrschichtige Full-Stack-Anwendungen oder Flask für die Erstellung kleiner und einfacher Projekte verwenden.

Python-Ingenieure entwickeln Desktop-Anwendungen

Sie können einen Python-Entwickler bitten, eine Desktop-Anwendung für Sie zu erstellen. Er wird das richtige GUI-Framework für die von Ihnen gewünschte Plattform auswählen. Neben der Python-Standard-GUI-Library Tkinter gibt es ein paar Dutzend plattformübergreifende und plattformspezifische GUI-Toolkits, wie PyGUI, wxWidgets, Kivy, PYQT, etc.

Python-Spieleentwickler

Mit den PySoy- und PyGame-Libraries und beliebten Spiel-Engines können Python-Entwickler innerhalb weniger Tage einen Spiele-Prototyp erstellen. Oder sie können ein produktionsreifes Spiel für Sie entwickeln. Beliebte Spiele wie Battlefield 2, Frets on Fire und World of Tanks wurden zum Beispiel in Python geschrieben.

Drei Schritte zu Ihrem perfekten Python Entwickler

  • Schritt 1

    Teilen Sie uns Ihren Bedarf mit

    Sprechen Sie mit einem technischen Manager über Ihre Anforderungen und Ziele für Ihr Produkt oder Projekt.

  • Schritt 2

    Finden Sie den perfekten Entwickler

    Innerhalb weniger Tage wird Ihnen ein ausgewählter, vollständig geprüfter Entwickler vorgestellt.

  • Schritt 3

    Beginn der Zusammenarbeit (ohne Risiko)

    Die Arbeit beginnt. Völlig risikofrei für eine Woche. Sie zahlen nur, wenn Sie zufrieden sind.

Einen Python Entwickler finden

Kompatible Sprachen und Frameworks mit Python

Es gibt viele gängige Python-Frameworks, wie Django, Flask, Dash, Falcon, web2py, usw. Aber da es sich um eine portable Sprache handelt, müssen Sie nicht alles von Grund auf neu programmieren, wenn Sie Ihren Code auf eine andere Sprache oder Plattform übertragen wollen.

  • Vorteile von Python

    Es gibt viele Vorteile, Python zu lernen und zu verwenden.

    Für Unternehmen, die darüber nachdenken, ob sie Python-Entwickler einstellen sollen: Der größte Vorteil ist, dass es sich um eine Allzwecksprache handelt. Sie kann in allen Bereichen eingesetzt werden: maschinelles Lernen, Datenwissenschaft, Finanzen usw. Außerdem ist sie leicht zu erlernen, was die große Zahl an hochqualifizierten Python-Entwicklern erklärt.

    Sie ist auch gut geeignet, um die Produktivität zu steigern, da sie sehr einfach ist.

    Python ist eine dynamisch typisierte und interpretierte Sprache, d.h. sie führt den Code direkt aus und weist den Datentyp zu.

    Sie verfügt über eine reichhaltige Standardbibliothek, ist völlig kostenlos sowie Open-Source und lässt sich leicht auf viele andere Sprachen übertragen.

  • Wird Python auch in Zukunft weit verbreitet sein?

    Wie wir bereits festgestellt haben, ist Python eine ausgezeichnete Programmiersprache für alle, die neu im Programmieren sind. Es handelt sich um eine einfache und leicht zu erlernende Programmiersprache. Sie hilft auch dabei, die grundlegenden Begriffe der objektorientierten Programmierung zu verstehen.

    Python ist die beste Einstiegssprache für alle, auch für diejenigen, die keine Vorkenntnisse in der Programmierung oder in Programmiersprachen haben, insbesondere für diejenigen, die sich für Data Science, künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und andere verwandte Themen interessieren.

    Python ist eine plattformunabhängige Programmiersprache mit einer großen Bandbreite an Möglichkeiten. Sie bietet eine unkomplizierte Methode, die es jedem ermöglicht, sich an der Sprache zu beteiligen. Python kann auch Module importieren, die in anderen Programmiersprachen geschrieben wurden.

Vertraut von:

electroluxcoopmarginalenbankmindoktorpeltarionbonnierneuronssveasolarroaringiomeitnerspeqtabamgetingeclaimleneoelectroluxcoopmarginalenbankmindoktorpeltarionbonnierneuronssveasolarroaringiomeitnerspeqtabamgetingeclaimleneo

Haben Sie eine Frage zur Einstellung eines Python-Entwickler?

  • Wie viel kostet es, einen Python-Entwickler über Proxify zu beauftragen?

  • Wie funktioniert die risikofreie Testphase mit einem Python-Entwickler?

  • Kann Proxify wirklich innerhalb von 1 Woche einen passenden Python-Entwickler finden?

  • Wie läuft das Prüfungsverfahren ab?

Finden Sie Ihren nächsten Entwickler innerhalb von Tagen, nicht Monaten

Wir können Ihnen helfen, Ihr Produkt mit einem erfahrenen Entwickler schneller voranzutreiben. Alles ab €31.90/Stunde. Sie zahlen nur, wenn Sie mit Ihrer ersten Woche zufrieden sind.

In einem kurzen 25-minütigen Gespräch würden wir gerne:

  • Auf Ihren Bedarf bezüglich des Recruitments von Software-Entwicklern eingehen
  • Unseren Prozess vorstellen und somit wie wir Sie mit talentierten und geprüften Kandidaten aus unserem Netzwerk zusammenbringen können
  • Die nächsten Schritte besprechen, um den richtigen Kandidaten zu finden - oft in weniger als einer Woche

Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen?

Unterhalten wir uns

Der erste Entwickler beginnt innerhalb weniger Tage. Ohne aggressives Verkaufsgespräch.