Rahul L.

Senior Software-Entwickler

Ein ergebnisorientierter Python-Entwickler mit nunmehr 8 Jahren Erfahrung. Rahul hat tiefe Einsichten in den Bereichen, die die neuesten Web- und Cloud/Big Data - Technologien abdecken.

Rahul ist sehr leidenschaftlich, wenn es um das Lernen und Entdecken von neuen, aufstrebenen Trends in der Technologie geht. Außerdem findet er Wege, um regelmäßig die aktuelle Arbeitsumgebung zu aktualisieren. Durch das Aneignen von beachtlichen Fähigkeiten in verschiedenen Bereichen und Technologien, ist er bestrebt, an Golang-basierten und 3D/Python-Projekten zu arbeiten, und bietet seine Hilfe gerne an bei Blockchain, Kryptowährung, DevOps und reinen Entwicklungsprojekten.

Hauptkompetenz

  • Django Django 9 Jahre
  • Python Python 9 Jahre
  • Golang Golang 1 Jahre

Andere Fähigkeiten

  • Flask Flask 9 Jahre
  • PostgreSQL PostgreSQL 7 Jahre
  • AWS AWS 5 Jahre
Rahul

Rahul L.

32.90 € /Stunde

India

Reservieren Rahul L.

Ausgewählte Erfahrung

Beschäftigung

  • Software-Ingenieur

    Deskmonte Technologies - 2 jahre

    • Golang-basierter CLI- und REST-API-Wrapper.
    • Dies ist eine Golang-basierte Kommandozeile, die in Golang erstellt wurde und verwendet wird, um die REST-APIs zu umschließen, die bereits vom zentralen Back-End-System bereitgestellt werden.
    • Verwendete GoPkg zum Verpacken und Verwalten von Konfigurationen.
    • Benutzte häufig das .toml-Format und JSON.
    • Erstellte Wrapper und Helper-APIs mit dem gopkg.in/urfave/cli.v1-Framework zum Erstellen von CLIs.
    • Testen von Code basierend auf dem eingebauten „Testing“-Framework.

    Technologien:

    • Technologien:
    • Golang Golang
  • Full-Stack-Entwickler

    Remodelmate,Inc - 1 jahr 3 monate

    • Fokussierte sich auf Konstruktion von Domain und On-Demand-Services.
    • Kümmerte sich sowohl um Back-End als auch um Front-End, berichtete direkt an den Head of Engineering.
    • Benutzte eine komplett monolithisch-freies Architekurdesign mit verschiedenen Repos für Back-End und Front-End, wobei JSON hier der gemeinsame Kommunikationsmodus für die 2 Komponenten ist.
    • Verwendung von Google APIs für Maps-Integration.

    Technologien:

    • Technologien:
    • Python Python
    • Django Django
    • PostgreSQL PostgreSQL
    • Ember.js Ember.js
    • Heroku Heroku
  • Python/Django-Entwickler

    SearchStax Inc - 1 jahr 5 monate

    • Apache Solr-as-a-Service über AWS/Azure/GCP. Das Projekt umfasst das Angebot von Apache Solr auf allen 3 großen Cloud-Plattformen.
    • Erstellen von REST-APIs für die Entwicklung von Endbenutzer-Dashboard.
    • Arbeiten auf der Infrastrukturseite, um sicherzustellen, dass der Service intakt bleibt.
    • Entwicklung von APIs zur Interaktion mit den Überwachungs- und Protokollierungsfunktionen des Produkts.
    • Integration von Zendesk-APIs für das Benutzer-Ticketing-System und das Beschwerdemanagement.
    • Interaktion mit dem Team, Durchführung täglicher AGILE/Scrum-Standups sowie Berichterstattung für das Management in US über die neuesten Entwicklungen.
    • Betreuung der vollständigen Zahlungsintegration mit den Braintree-APIs von PayPal.
    • Die Hauptanwendung verwendet AWS RDS, während die Analyse-App die Datenbank von MongoDB 3.4 NoSQL verwendet.

    Technologien:

    • Technologien:
    • AWS AWS
    • Terraform Terraform
    • Ansible Ansible
    • Azure Azure
    • Zabbix Zabbix
    • DataDog DataDog
    • MySQL MySQL
    • MongoDB MongoDB
  • Software-Entwickler

    Xebia Inc - 1 jahr 5 monate

    • Automatisierung des Workflows
    • Ziel war es, ein hauseigenes Tool zu schaffen, das ihre Factory verwendet, um den normalen Lebenszyklus eines Produkts zu verfolgen.
    • Arbeiten am Open-Source-Tool TACTIC von Southpaw, um ein Managementsystem für den Workflow zu erstellen.
    • Starke Nutzung von XML-basierten Graphen und den Python-APIs von TACTIC, um das Back-End-Design zu entwickeln.
    • Zusammenarbeit mit einem Front-End-Entwickler im Tandem.
    • Tägliche Berichterstattung an den Produktmanager.

    Technologien:

    • Technologien:
    • Python Python
    • MySQL MySQL
  • Back-End-Entwickler

    Tradeboox, Delhi - 8 monate

    • Ziel war es, eine vollwertige B2B-E-Commerce-Anwendung zu erstellen.
    • Arbeitete als Back-End-Entwickler, der REST-APIs schreibt und die UI für die App einrichtet.
    • Zahlungen wurden durch das Braintree-Systems von Paypal sowie mit lokalen Wallets wie Paytm abgewickelt.
    • Die gesamte Anwendung wurde teilweise in der Cloud (AWS) zur Verfügung gestellt, der Rest wurde auf lokalen Servern (VPS), einschließlich der Speicherung sensibler Daten, durchgeführt.

    Technologien:

    • Technologien:
    • Django Django
    • AWS AWS
    • JavaScript JavaScript
    • CSS CSS
    • jQuery jQuery
    • Bootstrap Bootstrap
    • MongoDB MongoDB
  • Software-Entwickler

    ION group - 9 monate

    • Kontrolle der Treasury-Feeds.
    • Arbeiten an Unix/Linux-Systemen und Schreiben von Python/Bash-Skripts für Vereinfachung einiger täglicher CRON-Jobs sowie benutzerdefinierter Command/Tools-Entwicklung.
    • Arbeiten an einem Flask-basierten API-Setup mit GET-Endpunkten für die internen Benutzer, um auf die täglich von den Servern generierten Berichte zuzugreifen.

    Technologien:

    • Technologien:
    • Python Python
    • Flask Flask
  • Software-Entwickler

    HCL Technologies - 2 jahre

    • Webentwicklung für einen Medizinriesen.
    • Erstellung von Webservices und APIs.
    • Arbeiten mit produktionstauglichen Datenbanken in MySQL.
    • Aufrechterhaltung der Django-basierten Legacy-App, die hauptsächlich keine REST-APIs verwendet hat, ausserdem Benutzung von mehrheitlich klassenbasierten Ansichten.
    • Arbeiten am AGILE-basierten SDLC-Ansatz mit stärkerem Fokus auf das Testen.
    • Verwendete Python2, um viel Legacy-Code zu ersetzen, die in klassischen Bash-Skripts geschrieben wurden.

    Technologien:

    • Technologien:
    • Python Python
    • Django Django
    • Flask Flask
    • MySQL MySQL

Ausbildung

  • BSc.Elektro- und Nachrichtentechnik

    Babu Banarasi Das Universität · 2008 - 2012

Finden Sie Ihren nächsten Entwickler innerhalb von Tagen, nicht Monaten

Wir können Ihnen helfen, Ihr Produkt mit einem erfahrenen Entwickler schneller voranzutreiben. Alles ab €31.90/Stunde. Sie zahlen nur, wenn Sie mit Ihrer ersten Woche zufrieden sind.

In einem kurzen 25-minütigen Gespräch würden wir gerne:

  • Auf Ihren Bedarf bezüglich des Recruitments von Software-Entwicklern eingehen
  • Unseren Prozess vorstellen und somit wie wir Sie mit talentierten und geprüften Kandidaten aus unserem Netzwerk zusammenbringen können
  • Die nächsten Schritte besprechen, um den richtigen Kandidaten zu finden - oft in weniger als einer Woche

Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen?

Unterhalten wir uns

Der erste Entwickler beginnt innerhalb weniger Tage. Ohne aggressives Verkaufsgespräch.