Vollständiger Einstellungsleitfaden für Go (Golang) Entwickler

Wählen Sie die besten Go (Golang) Entwickler für Ihren Job aus. Nachfolgend finden Sie einen Leitfaden für die Einstellung von Entwicklern mit allen Aspekten, Grundlagen und Phasen während der Einstellung.

Marija Neshkoska

Marija Neshkoska

Vollständiger Einstellungsleitfaden für Go (Golang) Entwickler

Über Go

Go ist eine statisch typisierte Programmiersprache, quelloffen, kompiliert, effizient, lesbar und leistungsfähig.

Es wurde 2012 von Google entwickelt, um die Codebasen der Suchmaschine zu vereinfachen.

Seine Beliebtheit hat seither aufgrund der Möglichkeit, mehrere Aufgaben gleichzeitig auszuführen, sowie aufgrund seiner Effizienz und Einfachheit nicht nachgelassen.

Statistiken über Go

Es gibt zahlreiche Umfragen, die die Beliebtheit von Go unter verschiedenen Aspekten zeigen, angefangen bei der Nutzung, den Markennamen, die Go verwenden, den Gehältern, der Nachfrage und mehr.

Einige der großen Marken, die Go verwenden, sind zum Beispiel Uber, PayPal, Meta, Bitly, Netflix, Dropbox und viele andere.

Was die Nachfrage nach Go-Entwicklern, ihre genauen Berufsbezeichnungen und Gehälter sowie die offenen Stellen betrifft, so verdient ein Full-Stack-Entwickler mit Go-Erfahrung in den USA ein Gehalt von $101.959 pro Jahr, und für diese Position gibt es weniger als 1868 offene Stellen. Ein weiteres Beispiel ist ein DevOps-Ingenieur mit Go-Kenntnissen, das geschätzte Gehalt liegt bei $118.395, und es gibt 1459 offene Stellen, laut Statistik.

Aber in diesem Zusammenhang, wenn es um die bestbezahlten Technologien geht, liegt Go auf Platz 9 mit einem Jahresgehalt von $75.669.

Wenn es darum geht, Go als bevorzugte Programmiersprache zu wählen, würde eine beachtliche Anzahl von 10.000+ JavaScrip-Entwicklern entweder Go oder Rust für ihre Arbeit wählen. Aber auch 14,54% der Entwickler gaben an, dass sie mit Go arbeiten möchten.

Interview mit einem Go-Entwickler

Hilfreiche Tipps für ein Vorstellungsgespräch

Während des Gesprächs mit dem Go-Entwickler achtet ein Personalspezialist auf mehrere Dinge, um die richtigen Fragen zu stellen und wertvolle Informationen zu erhalten.

Der Interviewspezialist stellt allgemeine Fragen, um den Bewerber kennen zu lernen, und konzentriert sich auf die Soft Skills. Er prüft auch die Englischkenntnisse, die Kommunikationsfähigkeit und das Reaktionsvermögen des Bewerbers.

Die wichtigsten technischen Fähigkeiten, nach denen man bei einem Go-Entwickler suchen sollte

Ein guter Go-Entwickler muss die ihm zugewiesenen Aufgaben verstehen, wie z.B.:

  • Erstellen und Verfassen von testbarem, skalierbarem, effizientem und robustem Code, der einfach zu warten ist
  • Die zentrale Entscheidungsrolle in Design- und Architekturfragen
  • Umsetzung aller Softwareanforderungen mit dem Ziel einer funktionierenden, sicheren und stabilen Software mit hoher Leistung

Darüber hinaus fragten wir den leitenden Go- und Java-Backend-Entwickler Diego Maia nach den wichtigsten technischen Fähigkeiten eines Go (Golang)-Entwicklers, die er aufzählte:

"Auf die Erstellung von sauberem Code achten und das SOLID-Prinzip (Single responsibility, open-closed, Liskov substitution, interface segregation, dependency inversion) befolgen."

Aber es gibt noch andere Fähigkeiten, die ein Go-Entwickler unbedingt haben muss:

  • Gute Kenntnisse über Goroutine und alle Kanalmuster
  • GraphQL
  • Erfahrung mit Constructs, Paradigms, Idioms von Go (Golang)
  • Erfahrung mit Sltr und Godep (Werkzeuge zur Verwaltung von Abhängigkeiten in Golang)
  • Kenntnisse über die Templatesprache von Golang
  • Arbeiten mit Stringer (Golang-Code-Generierungswerkzeug)
  • Erfahrung mit Gorilla Mux (Routerpaket)
  • Erfahrung mit Revel (Golang Web Framework)
  • Schreiben angemessener und sauberer Godoc-Kommentare
  • Kenntnisse über Werkzeuge für die Versionsverwaltung, wie SVN, Git, Mercurial

Was unterscheidet einen großartigen Go-Entwickler von einem guten?

"Ein guter Go-Entwickler muss bei der Arbeit mit Fehlerbehandlung, Pointers und idiomatischem Go-Code glänzen", fügte Maia hinzu.

Darüber hinaus zeichnet sich ein hervorragender Golang-Entwickler durch eine Vielzahl von Erfahrungen und Kenntnissen aus, z.B. PERL/Shell-Skripting.

Warum und wann sollten Sie einen Go-Entwickler einstellen?

Wenn Sie ein großes Projekt oder ein komplexes Arbeitspensum zu bewältigen haben, müssen Sie zunächst die bevorzugten Fähigkeiten festlegen, die Sie von dem Entwickler erwarten.

Wie können Sie wissen, wann der richtige Zeitpunkt ist, um einen Go-Entwickler für Ihr Projekt einzustellen? Wenn Ihre Server viele Anfragen mit hohem Datenverkehr zu bewältigen haben, ist dies ein triftiger Grund für komplexe Arbeitslasten. Ein anderer Grund ist, dass es sich um ein etabliertes Unternehmen handelt. Für schwere und anspruchsvolle Aufgaben und Operationen ist Gol also gut geeignet.

Wenn Ihr Projekt oder Ihr Arbeitsaufwand maximale Funktionalität und Geschwindigkeit erfordert, dann brauchen Sie einen Go-Entwickler, um diese Faktoren langfristig zu maximieren.

Wie Proxify Ihnen hilft, die besten Go-Talente zu finden

Mit den richtigen Fachleuten ist kein Einstellungsprozess schwer zu bewältigen, und Talente bleiben nicht unbemerkt oder fallen durch die Maschen.

Die Spezialisten von Proxify widmen ihre Zeit der sorgfältigen Auswahl der geeigneten Kandidaten für die Vorstellungsgespräche durch einen einfachen, normativen und praktischen Prozess:

  1. Aufgaben zur Selbsteinschätzung für Bewerber, die in die engere Wahl kommen
  2. Ein geplantes Gespräch mit dem Bewerber, um die nicht-technischen und sozialen Fähigkeiten sowie die beruflichen Fähigkeiten zu überprüfen
  3. Eine präziser formulierte Bewertung für die Überprüfung der technischen Kenntnisse
  4. Ein Vorstellungsgespräch mit einem etablierten und erfahrenen Go-Entwickler

Mit einem detaillierten Interview, das sowohl von der Talentakquise als auch von den Entwicklern selbst geführt wird, garantiert der Prozess, dass er erfolgreich ist. Während des gesamten Prozesses werden die Interviews von mehr als einem Experten objektiv bewertet.

Grundlagen und Bewertung eines Go-Entwicklers

Es ist wichtig zu wissen, dass der richtige Bewerber kommunikativ und reaktionsschnell ist, über gute Englischkenntnisse verfügt und Erfahrung mit Go hat.

Ein hervorragendes Beispiel für eine Beurteilung ist die Beauftragung eines Entwicklers mit der Erstellung einer kleinen Bibliothek. Aber auch ein einstellender Spezialist oder Experte für Go würde nach den folgenden Punkten fragen:

  • Go-Pakete und -Pointers
  • Go-String-Literals
  • Die für Go-Loops verwendete Syntax
  • Go-Goroutines
  • Go-Interfaces
  • Type-Assertion in Go
  • Unterschiede zwischen GOPATH und GOROOT Go-Variablen

Vorteile von Go

Die Verwendung von Go bringt viele Vorteile mit sich, die alle die Arbeit des Entwicklers vereinfachen und langfristig zu einem schnellen und effektiven Arbeitsablauf beitragen.

Wie bereits erwähnt, ist Go sehr schnell, leistungsfähig und vielseitig, und es lässt sich leicht für jede Hardware und alle Plattformen kompilieren. Es kann eine Skriptsprache ersetzen und ist sehr leitfähig und schnell.

Außerdem ist es mühelos zu erlernen und in die Arbeit zu implementieren (geeignet für jüngere und ältere Entwickler). Mit anderen Worten, nach dem Erlernen der anfänglichen Nutzung kann der Entwickler in nur wenigen Wochen der Arbeit mit Go mit der Entwicklung von Dingen beginnen.

Auf die Frage, warum er gerne mit Go arbeitet, nannte Maia die folgenden Vorteile:

  • Starke Standardbibliothek
  • Vereinfachung
  • Gute Leistung
  • Einfacher Einsatz
  • Arbeiten mit Terraform und Docker

Die breite Entwicklergemeinde hebt jedoch auch die Skalierbarkeit, die leichte Lesbarkeit des Codes (wie bei Python und PEARL) und die zahlreichen Vorteile der Architektur insgesamt hervor.

Laut einer Stack Overflow-Umfrage gehört Go zu den Sprachen, die bei den Entwicklern am besten ankommen.

Drei Schritte zu Ihrem perfekten Golang Entwickler

  • Schritt 1

    Teilen Sie uns Ihren Bedarf mit

    Sprechen Sie mit einem technischen Manager über Ihre Anforderungen und Ziele für Ihr Produkt oder Projekt.

  • Schritt 2

    Finden Sie den perfekten Entwickler

    Innerhalb weniger Tage wird Ihnen ein ausgewählter, vollständig geprüfter Entwickler vorgestellt.

  • Schritt 3

    Beginn der Zusammenarbeit (ohne Risiko)

    Die Arbeit beginnt. Völlig risikofrei für eine Woche. Sie zahlen nur, wenn Sie zufrieden sind.

Einen Golang Entwickler finden

Warum Go verwenden?

Go ist eine kompilierte, nebenläufige, Garbage-Collected, statisch typisierte Sprache. Sie wurde 2007 von Google entwickelt und als Open Source zur Verfügung gestellt. Das Verkaufsargument von Golang liegt in der soliden Balance zwischen Geschwindigkeit, Einfachheit und Sicherheit. Ihr größter Vorteil gegenüber anderen Sprachen ist die Unterstützung von Nebenläufigkeit.

  • Womit ist Go am ähnlichsten?

    Manche sagen, Go sei das neue Java. Andere behaupten, Go sei das C für das 21. Jahrhundert. Beide Aussagen sind teilweise wahr, denn Go hat die Syntax, die statische Typisierung und die Laufzeiteffizienz von der C-Familie geerbt. Allerdings wurde Go von vielen weiteren Programmiersprachen beeinflusst. Es hat die Lesbarkeit von Python, die Nebenläufigkeit von Limbo und die Benutzerfreundlichkeit von JavaScript. Das Hauptziel seiner Schöpfer war es, die Leichtigkeit der Programmierung interpretierter, dynamisch typisierter Sprachen mit der Effizienz und Sicherheit kompilierter, statisch typisierter Sprachen zu verbinden. Sie strebten danach, eine völlig neue Sprache zu schaffen, die das Beste aus beiden Welten vereint und das Programmieren effektiv und unterhaltsam macht.

  • Wofür wird Go verwendet?

    Go ist in erster Linie eine Cloud-Software-Sprache. Sie eignet sich gut für die Erstellung beliebiger serverseitiger Programme wie Pub/Sub-Server und -Clients, Caching-Mechanismen, Integrationsschichten und alle Dienste, die CPU- oder I/O-intensive Aufgaben ausführen. Sie eignet sich für die Erstellung jeder Art von API mit REST, GraphQL oder gRPC. Go eignet sich auch für DevOps-Aufgaben wie das Schreiben von Aktualisierungsskripten, Serverwartungssoftware oder Stapelverarbeitung.

  • Wer benutzt Go?

    Go ist bei Unternehmen, die sich mit Cloud Computing beschäftigen, weit verbreitet. Dropbox, Terraform, Docker und Kubernetes wurden in Go geschrieben. Google selbst verwendet Go für die Google Cloud Platform, YouTube, den Google Chrome Download Server und eine Reihe kleinerer Projekte zur Verbesserung der Skalierbarkeit und Leistung. Unter den Anwendern dieser Sprache finden sich einige bekannte Namen wie Heroku, SoundCloud, BBC, Basecamp und Bitly.

  • Wird Go andere Programmiersprachen ersetzen?

    Golang überschneidet sich mit anderen Sprachen und übertrifft sie bis zu einem gewissen Grad. Das bedeutet jedoch nicht, dass Go diese Sprachen vom Markt verdrängen wird. Vielmehr wird es sich einen Marktanteil sichern und eine Nische für sich selbst finden. Tatsache ist, dass viele Unternehmen, nachdem sie die Überlegenheit von Go bei der Lösung von Skalierbarkeits- und Nebenläufigkeitsproblemen erkannt haben, einige ihrer APIs und Microservices von Python, Node, C oder Scala auf diese Sprache migriert haben. Sie haben die alten Sprachen jedoch nicht vollständig aus ihrem Stack entfernt.

  • Ist Go schneller als andere Programmiersprachen?

    Wenn Sie Benchmarks zum Vergleich der Leistung von Programmiersprachen heranziehen, werden Sie feststellen, dass Go langsamer ist als C/C++, etwa gleichauf mit Java und schneller als jede andere Sprache. Unter den Faktoren, die Golang verlangsamen, erwähnen Programmierer in der Regel Unzulänglichkeiten bei der Garbage Collection und der Speicherverwaltung. Trotz alledem sind die in Go geschriebenen Anwendungen für ihre schnelle Geschwindigkeit und hohe Leistung bekannt, insbesondere solche, die nebenläufige Programmierung nutzen.

  • Ist Go eine Low-Level-Programmiersprache?

    Obwohl Go mit der Geschwindigkeit von Low-Level-Sprachen läuft, gehört es nicht wirklich zu ihnen. Die eingebaute Unterstützung für Garbage Collection und Speichersicherheit unterscheidet Go von echten Low-Level-Sprachen. Obwohl Go einige Low-Level-Funktionen (wie Zeiger) hat, kann es nicht als Systemsprache verwendet werden und ist nicht für die Kernel-Entwicklung und das Schreiben von Treibern geeignet.

  • Ist Golang besser als Python?

    Auf den ersten Blick haben sowohl Golang als auch Python unverwechselbare Eigenschaften. Golang bietet eine unglaublich schnelle Leistung mit einer klaren, strengen Formatierung und Syntax. Andererseits ist Python eine klassischere und standardisierte Sprache, die langsamer ist als Golang, obwohl sie ziemlich genial ist.

    Golang-Funktionen:

    ● Leistungsstarke Standardbibliothek mit einer Reihe von Bibliothekspaketen für eine einfachere Codezusammenstellung ● Einfachheit durch Lesbarkeit, Wartbarkeit und Zuverlässigkeit ● Erstellung von Webanwendungen durch einfache Konstrukte und gute Ausführungsgeschwindigkeit ● Angebot von Kanälen und Goroutinen für eine einfache Verwaltung der Gleichzeitigkeit ● Kompiliergeschwindigkeit durch Parsability und Verzicht auf Symboltabelle ● Testunterstützung in einer Art und Weise, dass Sie Codes und Pakete, die Sie formulieren, schnell testen können Python Eigenschaften:

    ● Einfaches Kodieren durch leichtes Erlernen der Funktionsweise ● Objektorientierte Programmierung durch Klassenkonzepte ● Öffentliche und freie Verfügbarkeit durch einfaches Anklicken und Herunterladen ● Interpretierte High-Level-Sprache, die kein Auswendiglernen der Architektur eines Systems erfordert ● Programmierunterstützung für GUI (Graphical User Interface). ● Portabel und erweiterbar durch einfaches Formulieren und Kompilieren des Python-Codes in C und C++

    Golang und Python sind sich auf den ersten Blick nicht allzu ähnlich. Golang ist eine quelloffene, statisch typisierte und kompilierte Programmiersprache, deren Schöpfer Google ist, und von der Sie jederzeit Hochleistung, Lesbarkeit, Einfachheit und Effizienz erwarten können. Python ist eine Programmiersprache, die zur Erstellung von Software und Websites, zur Durchführung von Datenanalysen und für automatisierte Aufgaben verwendet wird und als Allzwecksprache zur Erstellung verschiedener Programme dient. Das Ergebnis des Vergleichs ist, dass Golang besser als Python ist, wenn Sie eine leichter zugängliche und einfachere Systemprogrammierung, Geschwindigkeit und Unterstützung benötigen und Experten finden wollen, die damit arbeiten, obwohl Python in anderen Segmenten glänzt.

  • Warum Golang verwenden?

    Golang ist einfach zu verstehen und zu verwenden und eignet sich daher sowohl für Anfänger als auch für Experten. Seine Einfachheit geht Hand in Hand mit der Funktionalität, vor allem, wenn Ihre Grundlage C oder Java ist. Mit Golang ist die Arbeit praktischer und unkomplizierter. Golang ist einfacher zu warten als Java, mit der gleichen Qualitätsleistung wie C. Wenn Sie einen Code in Golang schreiben, wird dieser Code ein Format annehmen, das vom Prozessor leicht verstanden wird. Außerdem verbessert Golang die Zuverlässigkeit und Zugänglichkeit der Dienste, da es viel schneller ist als andere Sprachen.

    Ein weiterer Grund, warum Golang so gut geeignet ist, ist, dass Goroutines nur 2 KB Speicher benötigen. Alle wesentlichen Funktionen laufen weiterhin reibungslos und schnell, unabhängig und mit mehr als nur einem laufenden Prozess gleichzeitig. Wenn es um den Umgang mit den Entwicklungswerkzeugen geht, stehen diese bei Golang in Form von IDE, Plugins oder Editoren bereit. Jeder Entwickler würde es vorziehen, mit den praktischen Werkzeugen von Golang zu arbeiten, wie z.B. GoMetaLinter für die schnelle und einfache Codeanalyse oder GoDoc für die automatische Dokumentenerstellung aus einem Code. Es gibt auch eine einfache API für schnelles Testen und einen Race-Detektor zur Vermeidung spezifischer Probleme wie Race-Condition-Probleme (wenn mehrere Threads gleichzeitig versuchen, gemeinsame Daten zu ändern).

  • Ist Golang noch populär?

    Golang wird von Tag zu Tag beliebter. Bisher haben Python und JS beide an Popularität gewonnen. Doch obwohl Golang noch relativ neu ist, wurde es als die günstigste, einfachste und unglaublich leicht zu erlernende und zu verwendende Sprache unter vielen angesehen. Die zahlreichen Vorteile von Golang machen es zu einer beliebten Programmiersprache, die man lernen und verwenden kann. Der Aufstieg ihrer Berühmtheit ist hauptsächlich auf ihre Einfachheit zurückzuführen, die oft unterschätzt wird, besonders im technischen Kontext. Wenn etwas einfach zu erlernen, zu benutzen und zu implementieren ist, beschleunigt es den Arbeitsprozess und trägt zur Effizienz bei. Ein weiterer spannender Aspekt der Popularität von Golang ist die Tatsache, dass es nur 25 Schlüsselwörter verwendet, die alle praktisch und vielseitig sind.

    Diese statische Programmiersprache hat eine einfache Syntax und ist speicherverwaltet, was weitere Gründe sind, warum sie so beliebt geworden ist. Golang ist leicht zu erlernen und zu verwenden, da die Lernkurve einfach und leicht ist. Ein weiterer triftiger Grund für die steigende Beliebtheit von Golang ist, dass es sich um eine exzellente Fähigkeit handelt, die man in seinem Lebenslauf vorweisen kann und die in der Regel mit einem höheren Gehalt einhergeht, so dass es neben der Verbesserung des persönlichen Fachwissens auch eine finanzielle Motivation gibt.

Vertraut von:

electroluxcoopmarginalenbankmindoktorpeltarionbonnierneuronssveasolarroaringiomeitnerspeqtabamgetingeclaimleneoelectroluxcoopmarginalenbankmindoktorpeltarionbonnierneuronssveasolarroaringiomeitnerspeqtabamgetingeclaimleneo

Haben Sie eine Frage zur Einstellung eines Golang-Entwickler?

  • Wie viel kostet es, einen Golang-Entwickler über Proxify zu beauftragen?

  • Wie funktioniert die risikofreie Testphase mit einem Golang-Entwickler?

  • Kann Proxify wirklich innerhalb von 1 Woche einen passenden Golang-Entwickler finden?

  • Wie läuft das Prüfungsverfahren ab?

Finden Sie Ihren nächsten Entwickler innerhalb von Tagen, nicht Monaten

Wir können Ihnen helfen, Ihr Produkt mit einem erfahrenen Entwickler schneller voranzutreiben. Alles ab €31.90/Stunde. Sie zahlen nur, wenn Sie mit Ihrer ersten Woche zufrieden sind.

In einem kurzen 25-minütigen Gespräch würden wir gerne:

  • Auf Ihren Bedarf bezüglich des Recruitments von Software-Entwicklern eingehen
  • Unseren Prozess vorstellen und somit wie wir Sie mit talentierten und geprüften Kandidaten aus unserem Netzwerk zusammenbringen können
  • Die nächsten Schritte besprechen, um den richtigen Kandidaten zu finden - oft in weniger als einer Woche

Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen?

Unterhalten wir uns

Der erste Entwickler beginnt innerhalb weniger Tage. Ohne aggressives Verkaufsgespräch.