Wie man TypeScript-Entwickler einstellt: Qualifikationen, Preise und Tipps für Vorstellungsgespräche

Sind Sie auf der Suche nach TypeScript-Entwicklern, die Sie einstellen möchten? Hier finden Sie einige Tipps zur Bewertung ihrer Fähigkeiten, für Screenings und technische Interviews sowie einige allgemeine Informationen über die Technologie selbst.

Stefanija Tenekedjieva

Stefanija Tenekedjieva

Wie man TypeScript-Entwickler einstellt: Qualifikationen, Preise und Tipps für Vorstellungsgespräche

Typescript ist eine objektorientierte Open-Source-Programmiersprache, die auf JavaScript basiert und über die zusätzliche Funktion der statischen Typisierung verfügt. Sie wird von Microsoft entwickelt und gepflegt und wird sowohl für die Front-End- als auch für die Back-End-Entwicklung verwendet.

Mit Typescript kann man u.a. JavaScript-Code vereinfachen, Benutzeroberflächen erstellen, Probleme beheben und überladene Funktionen definieren.

Da TypeScript einfach zu lesen und mit JavaScript-Bibliotheken kompatibel ist, sowie in der Full-Stack-Entwicklung verwendet werden kann, ist es eine der gefragtesten Fähigkeiten bei Entwicklern.

Sowohl das Angebot als auch die Nachfrage nach TypeScript sind ziemlich hoch, aber es ist schwierig, einen engagierten Entwickler mit langjähriger Erfahrung in dieser Technologie und anderen verwandten Frameworks zu finden, die Ihr Unternehmen während des Entwicklungsprozesses benötigen könnte.

Um Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Entwickler zu helfen, finden Sie hier einige Fakten und hilfreiche Tipps, die Ihren Einstellungsprozess beschleunigen werden.

TypeScript-Entwickler und ihre Preise

Es gibt Full-Stack-, Back-End- und Front-End-Entwickler, die mit TypeScript arbeiten. Laut dem Stack Overflow-Bericht von 2021 war TypeScript die fünftbeliebteste Technologie in der Kategorie "Programmier-, Skript- und Auszeichnungssprachen". 21.096 von 58.031 professionellen Entwicklern stimmten in ihrer Antwort für TypeScript.

Typescript hat es auf den dritten Platz der Sprachen geschafft, in denen Entwickler gerne arbeiten, vermutlich weil es auch eine der am besten bezahlten Sprachen ist, mit einem Durchschnittsgehalt von $59,172.

Was unsere Entwicklerbasis betrifft, so haben wir mehr als 300 überprüfte (und technisch geprüfte) Mitglieder mit hervorragenden Englischkenntnissen, deren Stundensätze zwischen 18 und 30 Dollar liegen.

Tipps für Ihre TypeScript-Entwicklergespräche

Sie wissen nicht, wo Sie mit der Überprüfung der Erfahrung und der technischen Fähigkeiten Ihrer Bewerber beginnen sollen? Hier sind unsere besten Praktiken und Ratschläge.

Tipps für Ihre Vorauswahl

Der Weg zur Einstellung eines hervorragenden Vollzeit-Entwicklers beginnt mit einem kleinen Vorstellungsgespräch. Bei diesem Gespräch geht es weniger um die technischen Fähigkeiten, sondern vielmehr darum, die Kandidaten auszusortieren, die Sie für unprofessionell halten oder die einfach nicht zur Unternehmenskultur passen.

Unser Head of Recruitment Nadya Pokhyla verwendet einen praktischen Ansatz zur Bewertung von Kandidaten in Pre-Screenings mit einer nützlichen Scorecard.

Scorecard for pre-screens

"Ich achte sehr auf ihre Professionalität, Selbstpräsentation und Kommunikationsfähigkeit sowie auf ihre Motivation, ihren Enthusiasmus, ihre Englischkenntnisse und viele andere wichtige Punkte, die wir während des Pre-Screenings bewerten. Ich stelle mir gerne die Frage: 'Würde ich mit dieser Person als Kollege zusammenarbeiten?'"

Evgenia Kashchuk, Spezialistin für Talentakquise, fügt hinzu:

"Nachdem ich viele Vorstellungsgespräche geführt habe, kann ich sagen, dass die wichtigsten nicht-technischen Fähigkeiten Präsentationsfähigkeit (alles beginnt mit einem Anruf bei einem Personalverantwortlichen), Offenheit, Kontaktfreudigkeit, Ehrlichkeit, Neugier und Flexibilität sind."

Technisches Interview

Wir haben den Frontend-Entwickler Egzon Gollopeni gefragt, was die wichtigsten technischen Fähigkeiten sind, die ein guter TypeScript-Entwickler mitbringen sollte.

"Sie sollten sich mit C# oder Java auskennen und Erfahrung darin haben, da sie viele Gemeinsamkeiten mit TypeScript haben. Sie müssen auch über Design Patterns, Testen, Module, Schnittstellen, Vererbung und Klassen Bescheid wissen."

Egzon fügt hinzu, dass ein guter TypeScript-Entwickler JavaScript kennen sollte, aber nicht unbedingt Java oder andere Technologien. Wenn es jedoch um Komplexität, Leistung, gute Infrastruktur und Mini-Frameworks innerhalb eines Projekts geht, könnte es ohne diese Kenntnisse schwierig werden.

Das technische Interview sollte sich auf die Beantwortung der Frage konzentrieren, ob Ihr Entwickler über diese technischen Fähigkeiten verfügt oder nicht.

Die wichtigsten Soft Skills für Entwickler

Auf die Frage nach den wichtigsten Soft Skills, die seine Kollegen mitbringen sollten, nennt Egzon Problemlösung, Teamwork, Neugier und die Fähigkeit, Teamkollegen um Hilfe zu bitten, als die wichtigsten Punkte.

Weitere Qualitäten, die unser HR-Team bei der Einstellung stets berücksichtigt, sind:

  • Klarer und professioneller Kommunikationsansatz;
  • Englischkenntnisse der oberen Mittelstufe oder höher;
  • Fähigkeit, sich in jedem Team zurechtzufinden;
  • Ambitionen als Führungskraft;
  • Fähigkeit, jüngere Kollegen zu unterstützen und anzuleiten;
  • Pünktlichkeit, wenn es darum geht, an den Sitzungen teilzunehmen oder die Aufgaben rechtzeitig zu erledigen.

Fragen für das Vorstellungsgespräch

Hier sind die Fragen, die Egzon selbst an seine Gesprächspartner stellt, um deren Erfahrungsstand und technischen Hintergrund zu ermitteln:

"Als Entwickler arbeite ich schon lange mit TypeScript und JavaScript, und ich frage immer, warum wir TypeScript verwenden müssen. So weiß ich, wie viel sie darüber wissen."

Andere Fragen, die Sie ihnen stellen können, sind:

  • Was sind die Vorteile der Verwendung von TypeScript? (Es bietet eine starke statische Typisierung, der Compiler warnt die Entwickler vor typbezogenen Fehlern, so dass sie die Änderungen nicht in der Produktionsphase hinzufügen; es hilft, Fehler zu reduzieren und die Leistung während der Ausführung zu verbessern);
  • Wie lange arbeiten sie schon mit TypeScript? (Idealerweise mindestens ein Jahr);
  • Warum TypeScript anstelle anderer JavaScript-basierter Technologien verwenden? (Sie sollten in der Lage sein, zu erklären und ein stichhaltiges Argument zu liefern, warum es die beste Wahl für sie und ihr Projekt ist).

Was zeichnet einen guten TypeScript-Entwickler aus?

Ein guter TypeScript-Entwickler sollte nicht nur seine primäre Technologie fließend beherrschen, sondern auch C# oder Java kennen und damit gearbeitet haben, da sie viele Gemeinsamkeiten mit TypeScript aufweisen. Darüber hinaus sollte er sich mit Entwurfsmustern, Tests, Modulen, Schnittstellen, Vererbung und Klassen auskennen.

Einige der zusätzlichen Tech-Stacks, die sie zu unschätzbaren Teammitgliedern machen können, sind Kenntnisse in React, Angular oder Vue und Front-End-UI-Bibliotheken wie Tailwind, ChakraUi oder MaterialUi.

Warum sollten Sie einen TypeScript-Entwickler einstellen?

“Denn wenn man frühzeitig in TypeScript-Entwickler und -Projekte investiert, kann man eine großartige Performance, eine schnellere und effizientere Entwicklung sowie eine Verbesserung der Code-Transparenz erreichen, was es für neue Entwickler einfacher macht, wenn sie an Bord sind", sagt Egzon.

Drei Schritte zu Ihrem perfekten TypeScript Entwickler

  • Schritt 1

    Teilen Sie uns Ihren Bedarf mit

    Sprechen Sie mit einem technischen Manager über Ihre Anforderungen und Ziele für Ihr Produkt oder Projekt.

  • Schritt 2

    Finden Sie den perfekten Entwickler

    Innerhalb weniger Tage wird Ihnen ein ausgewählter, vollständig geprüfter Entwickler vorgestellt.

  • Schritt 3

    Beginn der Zusammenarbeit (ohne Risiko)

    Die Arbeit beginnt. Völlig risikofrei für eine Woche. Sie zahlen nur, wenn Sie zufrieden sind.

Einen TypeScript Entwickler finden
  • Ist Typescript einfacher als JavaScript?

    Wenn man bedenkt, dass es mindestens ein Jahr dauert, JavaScript fließend zu erlernen, würde das Erlernen von TypeScript ungefähr die gleiche Zeit in Anspruch nehmen. Für einige mag es einfacher sein, wenn sie von Null anfangen. Für andere wird die vorherige Vertrautheit mit objektorientierter Programmierung von Vorteil sein, um TypeScript schneller als sonst zu beherrschen. Alles in allem ist die Schwierigkeit, TypeScript zu lernen (und zu verwenden), im Vergleich zu JavaScript oder jeder anderen Programmiersprache gleich.

  • Vor- und Nachteile von TypeScript

    Die Vorteile von TypeScript sind vielfältig. TypeScript ist eine Open-Source- und statisch typisierte Skriptsprache. Typbezogene Fehler werden während der Kompilierungsphase abgefangen, sodass der Code weniger fehleranfällig wird. TypeScript ist auch in dem Sinne vorhersehbar, dass alles so bleibt, wie es ursprünglich definiert wurde. Eine als String definierte Variable bleibt beispielsweise immer ein String und ändert sich nicht in einen booleschen Wert. Drittens können Sie die Absicht der Entwickler, die den TypeScript-Code geschrieben haben, leicht erkennen. Diese Art von selbstausdrucksstarkem Code wird umgangssprachlich als "syntaktischer Zucker" bezeichnet. Ein Nachteil von TypeScript ist der zusätzliche Schritt der Transpilierung, bei dem der TypeScript-Code in JavaScript-Code umgewandelt werden muss, bevor er ausgeführt werden kann.

  • Warum ist TypeScript ein Dauerbrenner?

    TypeScript ist definitiv gekommen, um zu bleiben. Es wird ständig weiterentwickelt und fügt neue Verbesserungen zu seinem bereits robusten Paradigma hinzu. Die Einführung einer neuen Art von Syntax ermöglicht eine bessere Kontrolle darüber, wie der Compiler einige Elemente im Code behandelt. Darüber hinaus ist die Gemeinschaft hinter TypeScript sehr unterstützend und arbeitet hart an der Optimierung der Sprache, um eine bessere Leistung auf breiter Front zu erreichen (sowohl für große als auch für kleine Projekte). Vorbei sind die Zeiten, in denen Code in einfachem JavaScript geschrieben wurde, denn die kombinierte Leistung von JS und TypeScript ist viel, viel besser.

  • Was ist Enum in TypeScript?

    In TypeScript steht Enums für Enumeration. Dabei handelt es sich um einen relativ neuen Datentyp, der eine Reihe von benannten Konstanten (const enums) definiert, die auch als eine Sammlung zusammengehöriger Werte bezeichnet werden. TypeScript unterstützt stringbasierte und numerische Enums. Heterogene Enums sind Enums, die sowohl numerische als auch String-Werte enthalten und typischerweise verwendet werden, um das JavaScript-Laufzeitverhalten zu nutzen. Reverse Mapping wird von TypeScript-Enums ebenfalls unterstützt, d.h. man kann sowohl auf den Wert eines Enum-Mitglieds als auch auf den Namen des Mitglieds zugreifen.

Vertraut von:

electroluxcoopmarginalenbankmindoktorpeltarionbonnierneuronssveasolarroaringiomeitnerspeqtabamgetingeclaimleneoelectroluxcoopmarginalenbankmindoktorpeltarionbonnierneuronssveasolarroaringiomeitnerspeqtabamgetingeclaimleneo

Haben Sie eine Frage zur Einstellung eines TypeScript-Entwickler?

  • Wie viel kostet es, einen TypeScript-Entwickler über Proxify zu beauftragen?

  • Wie funktioniert die risikofreie Testphase mit einem TypeScript-Entwickler?

  • Kann Proxify wirklich innerhalb von 1 Woche einen passenden TypeScript-Entwickler finden?

  • Wie läuft das Prüfungsverfahren ab?

Finden Sie Ihren nächsten Entwickler innerhalb von Tagen, nicht Monaten

Wir können Ihnen helfen, Ihr Produkt mit einem erfahrenen Entwickler schneller voranzutreiben. Alles ab €31.90/Stunde. Sie zahlen nur, wenn Sie mit Ihrer ersten Woche zufrieden sind.

In einem kurzen 25-minütigen Gespräch würden wir gerne:

  • Auf Ihren Bedarf bezüglich des Recruitments von Software-Entwicklern eingehen
  • Unseren Prozess vorstellen und somit wie wir Sie mit talentierten und geprüften Kandidaten aus unserem Netzwerk zusammenbringen können
  • Die nächsten Schritte besprechen, um den richtigen Kandidaten zu finden - oft in weniger als einer Woche

Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen?

Unterhalten wir uns

Der erste Entwickler beginnt innerhalb weniger Tage. Ohne aggressives Verkaufsgespräch.